Teneriffa Canadas ist ein beliebtes Urlaubsziel

In Canadas halten immer mehr Urlauber Einzug

Cañadas gehört wohl zu den beliebtesten und meist gebuchten Urlaubszielen für einen Urlaub in Spanien. Im Zentrum Teneriffas liegt der atemberaubende vulkanische Einsturzkessel der Caldera de la Cañadas mit einem Durchmesser von ca. 17 km. Der höchste Berg Spaniens, der Pico del Teide befindet sich im Norden mit 3718 Metern. Etwa 2000 Meter über dem Meeresspiegel befindet sich der Boden des Kessels, der von 500 m hohen Steilwänden südlich begrenzt ist. Seit über 50 Jahren steht die gesamte Fläche des Ukraters unter strenger Beobachtung und Schutz. Eine weitere Touristenattraktion ist auch der Parque Nacional del Teide y de las Cañadas, der im Jahre 1954 erbaut wurde. Jeder Tourist der sich entschied, seinen Urlaub in Teneriffa Cañadas zu verbringen, besucht diesen Nationalpark gerne. Das staatliche Hotel Parador Nacional im Teidenationalpark hat ebenso eine wunderschöne Aussicht zu präsentieren, die Felsgruppe Los Roques. Man sieht hoch hinauf zum Himmel, wo sich die 30 Meter hohe Felsnadel des größten Felsens Cañadas verbirgt.