Teneriffa Chamorga für Wanderfreunde

Chamorga liegt inmitten des Anagagebirges auf Teneriffa

Das idyllische kleine Dörfchen Chamorga befindet sich am nordöstlichsten Punkt von Teneriffa im Anagagebirge. Hier haben nur noch wenige Menschen ihr zu Hause, circa 50 Einwohner leben hier. Chamorga erreicht mal über eine enge und kurvenreiche Strasse die von Gingster und Lorbeer gesäumt ist. Ein traumhaftes Fleckchen Erde welches vor allem Ruhe und Gelassenheit bietet. Umgeben von Wäldern und den wild zerklüfteten Bergen des Anagagebirges bietet Chamorga einen ganz besonderen Reiz. Man bezeichnet Chamorga als das „Ende der Welt“, denn auch das Auto müssen Sie am Ortseingang von Chamorga stehen lassen und diese traumhaft schöne Landschaft zu Fuß erkunden!