San Andrés ist der Geheimtipp schlechthin

Teneriffa San Andrés tischt Ihnen unverwechselbare Köstlichkeiten auf

Die Trauminsel Teneriffa mit Ihren vielen Gesichtern und super schönen Orten wird neben Mallorca immer mehr zu zweiten Lieblings Insel der Deutschen. Einen kleinen Geheim-Tipp möchten wir Ihnen hier und jetzt ans Herz legen und zwar den kleinen wunderschönen Ort San Andres im Nordosten von Teneriffa. Bis kurz vor 1940 war der kleine Ort San Andres nur über einen Trampelpfad, der in den Fels gehauen war, erreichbar. Heute ist der Ort gut verbunden mit Santa Cruz von dem aus es nur 10 Km nach dem kleinen malerischen Ort sind. Der Ort und das Dorf an sich, sind bis heute noch sehr urtümlich geblieben denn die geplanten Ferien- und Hotelanlagen und Clubs die dort eigentlich entstehen sollten, wurden von den einheimischen Bewohnern erfolgreich gestoppt. So konnte die ruhige und unberührte Natur auch völlig erhalten bleiben. Deswegen kann man dort auch heute noch immer die kanarische Ursprünglichkeit, Freundlichkeit und naturbelassene Umgebung genießen.