Teneriffa Strände laden zum Baden ein

Die Strände auf Teneriffa sind stets sehr gut besucht

Bekannt ist die Ferieninsel Teneriffa sicherlich auch für ihre Vielzahl an zerklüfteten und noch teilweise sehr wilden Stränden. Reine Sandstrände findet der Urlauber hier eher selten vor, aber dafür bietet der Norden beispielsweise sehr viele attraktive Bademöglichkeiten durch die Flut und die Wetterbedingungen. Der nördliche Bereich ist deshalb eher etwas für Extremsportler, die sich mit den starken Unterströmungen auskennen.